Haus am Schüberg

Sonstige

Die heilsame Kraft im JA

Meditationswochenende mit dem Herzensgebet

Haus am Schüberg

Wulfsdorfer Weg 33 · 22949 Ammersbek

<i>Ja und das Herz ging wie verrückt<br />und ich hab ja gesagt:<br />ja ich will JA&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </i><i>Schlussmonolog in Ulysses von James Joyce</i>

Die Einübung in das Ja scheint eines der Eingangstore zu einem gelingenden Leben zu sein. Wie kann sich in unserem Bewusstsein ein Ja öffnen, in dem genügend Raum für ein gesundes Nein ist? Ein Ja, in dem die Bitte des Vaterunsers: „Dein Wille geschehe“, tragfähig wird und eine Akzeptanz kultiviert, die Gelassenheit und Herzensruhe im Alltag lebendig werden lässt.

Das gemeinsame Schweigen, die Meditation mit dem Herzensgebet, Körper- und Atemwahrnehmungs-übungen, Gehmeditation, geistliche Impulse und das Singen spiritueller Lieder sind wiederkehrende Elemente des Seminars.

Schriftliche Anmeldung bitte bis 25. April.

<b>Teilnahmebeitrag:</b> 195 €

<b>Leitung:</b> Annekatrin Hennenhofer und Stephan Hachtmann